FANDOM


Jamie Scott
JamieScott.png
Hintergrund Informationen
Voller Name Jamie Scott Baylin
Geburtsort Großbrittannien
Geburtstag 12. Februar 1984
Alter 30
Beruf Sänger, Songwriter, Produzent
Labels Sony BMG, Polydor, Capitol
Jamie Scott (* 12. Februar 1984) ist britischer Sänger, Songwriter und Produzent. Er hat außerden Musik unter dem Namen J.S. Baylin geschrieben und produziert.

HintergrundBearbeiten

Scott begann im Alter von sieben Jahren Gitarre und Piano zu spielen und wurde von Künstlern wie Stevie Wonder und Donny Hathaway, dessen Musik er als Kind gehört hat. Am Collage formte er ein Duo, inspiriert von Simon & Garfunkel. Während er mehrere Akustik-Shows in London gab, kaufte ihm seine Tante ein neues Piano und er begann für die folgenden drei Jahre Musik zu schreiben.

In 2002 unterschrieb er einen Vertrag bei Sony Music. Er begann mit Toby Smith an seinem Album "Soul Searching" zu arbeiten. Während er daran arbeitete, gab er eigene Konzerte, dann spielte er als Teil der Blues & Soul Magazine Tour und performte mit Künstlern wie Alicia Keys, Kelly Clarkson und anderen. Das Erscheinungsdatum für "Soul Searching" wurde auf 2005 gelegt, wurde jedoch verpätet und wurde schließlich nie veröffentlicht. Sein Song "Made" war Teil des Filmsoundtracks zu "Step Up". Er spielt zudem in dem Film die Rolle des Collin und performt den Song, außerdem spielt er Gitarre zu einem anderen Lied in dem Film.

In 2011 kollaborierte er mit TommyD und gründete "Graffiti6". Einer ihrer Songs, "Stare Into The Sun", wurde von der The Sun Zeitschrift als Teil ihrer "Seize the Summer" Werbekampagne genutzt. Das niederländische "Wieckse Beer" nutzte es auch für Werbezwecke. Einige ihrer anderen Songs fanden Erfolg bei großen Fernsehsendungen, wie Grey's Anatomy, CSI New York und Covert Affairs. Sie unterzeichneten einen Vertrag bei Capitol Records und brachten Anfang 2012 das Album "Colours" raus.

Er hat unter anderem Songs für One Direction, Enrique Iglesias, Nicole Scherzinger, JLS und viele weitere geschrieben und produziert, sowie an Examples Single "Millionaires" und Wally Lopez' "You Can't Stop The Beat" mitgearbeitet.

CreditsBearbeiten

One DirectionBearbeiten

Up All Night

Take Me Home

Midnight Memories

FOUR

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki